Kommentar

Schwitzen oder Frieren – nie lagen die Symptome diesen Winter näher beieinander. Während auf der einen Seite die Erderwärmung droht, müssen wir auf der anderen Seite unsere Heizungen drosseln, um den Energieverbrauch zu senken, weil Energiepreise durch...
Was ihren ungeheuren Reiz ausmacht: Jede bauma setzt neue Trends. Der weltgrößten Baumaschinenmesse mangelt es grundsätzlich nicht an Weltpremieren, die erstmals den Fachbesuchern präsentiert werden. Darum steht die bauma für Innovationen, die nachhaltig die Branche die nächsten...
Es muss wohl richtig wehtun, bevor es wieder ein Stück weit besser wird. Erst machen Autobahnbrücken schlapp, dann offenbaren sich Chaos-Zustände bei der Bahn und nun sind die Flughäfen an der Reihe, die an der Reiselust der...
Seit Ausbruch des Coronavirus herrscht Chaos bei den Lieferketten – Preissteigerungen beim Baumaterial sind die Folge. Der Krieg in der Ukraine und die Sanktionen gegen Russland verschärfen die Situation Tag für Tag. Welche Möglichkeiten haben Baufirmen, darauf...
Die Erkenntnis ist bitter: Arbeit wäre genug da, doch wir haben uns zu stark abhängig gemacht von Schlüssel-Rohstoffen aus dem Ausland, insbesondere aus Russland, die das Bauen erst ermöglichen. Ob Stahl oder Bitumen – ohne sie läuft...
Noch bevor der brutale Krieg auf die Ukraine losbrach, war dieses Statement zu Vielfalt geschrieben. Angesichts der furchtbaren Ereignisse stellte sich schnell die Frage, ob sich das nicht erledigt hatte, weil es aktuell weitaus wichtigere Probleme gibt,...
Deutschland fällt zurück: Was den Ausbau erneuerbarer Energien in Form von Windkraft betrifft, sank dieser in den ersten drei Quartalen dieses Jahres gegenüber 2020, wie das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft bekanntgaben. Schuld...
Bislang kannten wir solche Bilder aus Bangladesch, wenn Sturzfluten und Überschwemmungen Verwüstung zurückließen. Doch diesen Juli traf es mit voller Wucht vor allem Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen: Es gab Tote. Häuser wurden von Wassermassen mitgerissen. Die Zerstörung setzte sich bei Straßen,...
Trotz der Corona-Pandemie sind die Auftragsbücher der Bauwirtschaft immer noch voll. Die momentan größten Herausforderungen sind fehlende Baustoffe und der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern. Der Optimismus hinsichtlich der Zukunft in der Baubranche nimmt laut den Konjunkturaussichten des ifo-Instituts allerdings ab. Dies...
Über ein Jahr lang hat die Baubranche die Corona- Krise gut gemeistert: Baustellen liefen weiter – die Baukonjunktur trotzte der Pandemie. Doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet. Das Baumaterial wird zum Nadelöhr. Engpässe vor allem bei Holz, Stahl und...

Baublatt.de verwendet auf ihren Seiten Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Seite zu ermöglichen. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie einfach den Besuch der Seite fort. Um mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren, klicken Sie auf weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen