Digitalisierung der Baubranche

Richtiges Baggern im Cockpit trainieren

Baumaterial verladen oder einen Kanal anlegen, das geht nicht jedem Baggerfahrer sofort von der Hand, sondern will geübt werden. Bislang war die Anleitung unter...

Bahn realisiert 13 Pilotprojekte mithilfe von BIM

Immer mehr Bauherren setzen auf BIM - jetzt hat auch die Deutsche Bahn Fahrt auf genommen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Bahnchef Rüdiger Grube, unterzeichneten...

Smarter Baumaschinen-Service: Die nächste Evolutionsstufe der Digitalisierung

Vor ein paar Jahren war diese Frage reine Spekulation: Wann sind die nächsten Instandsetzungen und Reparaturen fällig? In Zukunft lassen sich immer genauere Aus-...

Zeitalter Roboter

Was scheinbar noch in weiter Ferne liegt, soll 2030 Realität werden. Dann sollen erstmals Roboter auf dem Mond Häuser bauen – so die Pläne...

Heiliger BIMbam

Experten ist längst klar: BIM (Building Information Modeling) wird die Baubranche auf den Kopf stellen. Mithilfe von BIM lassen sich Bauprojekte mit weniger Fehlern...

Digitale Trends

  Johann Sailer, Vorsitzender des VDMA, bekräftigt, dass sich „der Trend zur Automatisierung fortsetzt, verbunden mit einer Steigerung der Ressourceneffizienz“. Die größte Herausforderung ergibt sich durch...

Mehrwert durch Standards

Das ist Vergangenheit: mühsam handgeschriebene Tabellen mit Betriebsdaten oder abgehefteten Tankbelegen, um Daten des Baumaschinenfuhrparks aufzuzeichnen. Denn das übernehmen Telematik-Boxen längst automatisch....

Schwerer Krieger im Kanalbau

Derzeit haben nur fünf Prozent der Betriebe ihre Produktion bereits weitgehend oder sogar vollständig digital vernetzt. So das Ergebnis einer Studie der Unternehmensberatung Ernst...

Schwerpunkt Integrierte Technologien

Jedes Kilo zu viel geht ins Geld. Das bekommen Betriebe zu spüren, wenn ihnen Bußgelder drohen, weil Lkw überladen wurden und sie gesetzliche Auflagen...
2017, Neues Level im Flottenmanagement, VisionLink Unified Fleet

Neues Level im Flottenmanagement

GARCHING BEI MÜNCHEN (SR). Wenn ein bekannter Schokoriegel seinen Namen wechselt und die Werbung verspricht, dass sich sonst nichts ändert, gilt das nicht für...

Baublatt.de verwendet auf ihren Seiten Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Seite zu ermöglichen. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie einfach den Besuch der Seite fort. Um mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren, klicken Sie auf weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen