Top-Themen

Digital an Baumaschinen schrauben

Großes Potenzial verspricht sich die Industrie von virtuellen Datenbrillen, die 360-Grad-Perspektiven und Ansichten in 3D simulieren. Inzwischen haben neben der Entertainment-Branche auch andere diese...

Richtiges Baggern im Cockpit trainieren

Baumaterial verladen oder einen Kanal anlegen, das geht nicht jedem Baggerfahrer sofort von der Hand, sondern will geübt werden. Bislang war die Anleitung unter...

Bauindustrie am digitalen Scheidepunkt

Die ganze Hoffnung der Baubranche ruht derzeit auf Building Information Modeling, kurz BIM. Erwartet werden davon immense Vorteile, die mit der Wertschöpfungskette begründet werden....

Schwerer Krieger im Kanalbau

Derzeit haben nur fünf Prozent der Betriebe ihre Produktion bereits weitgehend oder sogar vollständig digital vernetzt. So das Ergebnis einer Studie der Unternehmensberatung Ernst...

Baumaschinen-Disposition 4.0

Der Wandel von analogen zu digitalen Geschäftsmodellen ist rund um den Globus in vollem Gange. Zeppelin hat der Industrie 4.0 bereits konkrete Taten folgen...

Bürokratie bremst Infrastruktur aus

Je teurer, desto besser – das mag für eine Flasche Schampus gelten, nicht jedoch für unsere Infrastruktur. Denn selbst wenn mehr Geld in Straßen,...

Explosive Baustellen

Bauen kann gefährlich sein – noch immer wirkt das Erbe des Zweiten Weltkriegs nach. Durch die Vielzahl der Baugruben in den Innenstädten kommen verstärkt...

Nicht den Anschluss verpassen

Deutschlands größtem Auftraggeber steht bis 2019 eine umfangreiche Modernisierungsoffensive seiner Infrastruktur bevor, die sich auf 28 Milliarden Euro beläuft: Das Schienennetz der Deutschen Bahn...
2017, Rohstoffabbau digitalisieren, 3D-Ansicht des Steinbruchs

Rohstoffabbau digitalisieren

Das Bauchgefühl sagte: „Mit dem Leerlauf der Maschinenflotte stimmt was nicht“. Bislang konnten sich Betreiber von Cat Radladern, Kettenbaggern, Muldenkippern oder Dumpern häufig nur...

Heiliger BIMbam

Experten ist längst klar: BIM (Building Information Modeling) wird die Baubranche auf den Kopf stellen. Mithilfe von BIM lassen sich Bauprojekte mit weniger Fehlern...

Baublatt.de verwendet auf ihren Seiten Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Seite zu ermöglichen. Wenn Sie damit einverstanden sind, setzen Sie einfach den Besuch der Seite fort. Um mehr über die Verwendung von Cookies zu erfahren, klicken Sie auf weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen